Samstag, 7. Mai 2011

Costanera Center im Nebel

Die Deutsch-Chilenische IHK veranstaltet seit kurzem Besichtigungen der Baustelle des Costanera Centers. Das Costanera Center ist momentan die grösste Baustelle in Santiago. Es ensteht ein Komplex aus mehreren Bürohochhäusern, Konsumtempel auf 6 Etagen und Hotels. Als neues Wahrzeichen der Stadt ensteht ein 300 Meter hoher Wolkenkratzer, der in Kürze das höchste Gebäude von Südamerika sein wird. Gestern habe ich mich einer Besichtigung angeschlossen. Sie begann auf Level -4 und ging mit einem Baustellen Aussenaufzug bis in den 53. Stock. Es war der denkbar ungünstigste Tag, Santiago lag im Nebel.


Blick von unten


Im 53. Stock



Blick Richtung Vitacura



Titanium in den Wolken




Das Costanera Center liegt in Fußnähe von uns. Die einzige Reaktion meiner Frau nach Ansicht des Videos, Jumbo gibt's auch, ja super, da gibt's mein Knäckebrot.

Keine Kommentare:

Kommentar posten